Am 23.07.2012 übte die Freiwillige Feuerwehr Wickenrode den Brand in der Nähe eines Flüssiggasbehälters. Dazu ging der Angriffstrupp unter Atemschutz in einer Riegelstellung mit B-Strahlrohr zur Kühlung des Gasbehälter vor. Ein zweiter Trupp kühlte den in der Nähe geparkten PKW mit einem C-Strahlrohr (leider auf den Bildern nicht zu sehen). Bei dieser Übung mussten wir feststellen, dass in den höheren Lagen des Ortes die Wasserversorgung schnell knapp werden kann.

DSC_3693.jpg DSC_3694.jpg
DSC_3695.jpg DSC_3696.jpg
DSC_3697.jpg DSC_3699.jpg
DSC_3701.jpg DSC_3702.jpg
DSC_3704.jpg DSC_3706.jpg
DSC_3707.jpg DSC_3708.jpg
DSC_3712.jpg  
Freiwillige Feuerwehr Wickenrode www.ffw-wickenrode.de
Aktualisiert am: 2022/01/02 - 23:11 durch: Stefan Rühling

 

 

Wir hatten bereits Gäste.