Ölspur Ringenkuhlerstr.

Am Freitag den 24.02.2012 wurde die Freiwillige Feuerwehr Wickenrode wieder zu einer Ölspur alarmiert.

Die Ölspur zog sich vom Werra Meißner Kreis durch Wickenrode bis nach Helsa. Das Öl welches sich zum größten Teil über die Ringenkuhlerstraße bis hin zur Berliner Str. verteilt hatte wurde mit Ölbindemittel aufgenommen.

 

Im Einsatz waren Feuerwehren aus dem Werra Meißner Kreis, die Feuerwehr Wickenrode sowie die Feuerwehr aus Helsa. Ebenfalls im Einsatz waren Streifenwagen der Polizei des Werra Meißner Kreises.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für Hinweise aus der Bevölkerung über den Verursacher solcher Spuren sind wir Ihnen sehr dankbar. Hinweise können Sie bei jeder Polizeidienstelle oder bei der Gemeindeverwaltung in Helsa hinterlassen.

Freiwillige Feuerwehr Wickenrode www.ffw-wickenrode.de
Aktualisiert am: 2022/01/02 - 22:01 durch: Stefan Rühling

 

 

Wir hatten bereits Gäste.